Carbon Offset Labels

 

Möchten Sie Ihre Kohlenstoffemissionen kompensieren und Ihren Einfluss auf unsere Umwelt verringern? Wir wissen, dass es eine Menge Verwirrung, Komplexität und undurchsichtige Mechanismen auf dem Markt gibt… deshalb haben wir die umfassendste und genaueste Messung durch unsere 10 Produktlabels entwickelt, die für Unternehmen aller Größen und Branchen geeignet sind. Wir messen alle Emissionsquellen, nicht nur Energie und Abfall, sondern auch Menschen, Transport, Materialien und Landnutzung. Unabhängig von der Größe und dem Umfang Ihrer Emissionen bieten wir flexible und erschwingliche Lösungen an, die Ihre Auswirkungen auf die Umwelt direkt berücksichtigen. Im Gegensatz zu den meisten Emissions-Handelsprojekten, Kompensationsgeschäften und Projekten, die es heute gibt, sind unsere klimaneutralen Produktlabel von Anfang bis Ende garantiert!

Ihre Führung, unser Label, Ihr Wert!.

CO2e landuse

  • Grasland, Wälder und Böden speichern auf natürliche Weise Kohlendioxid, Methan und Distickstoffoxid sowie einige andere Treibhausgase. Daher werden bei der Inanspruchnahme und Nutzung der natürlichen Formen der Kohlenstoffbindung der Böden die Treibhausgasemissionen in die Atmosphäre freigesetzt. Dies gilt insbesondere, wenn Böden, Gras und Wälder, die nicht mehr in der Lage sind, auf natürliche Weise als Kohlenstoffsenken zu fungieren, ausgegraben, entfernt und in bestimmten Fällen bearbeitet und bewirtschaftet werden, was auch als Kohlenstoffbindung bezeichnet wird.
  • Bis jetzt gab es keine einfache Möglichkeit, die Bedeutung unserer natürlichen Lebensgewohnheiten zu betrachten und gleichzeitig die inhärente Kodependenz aller Sektoren und der Gesellschaft zu verstehen, Land und seinen Reichtum an Ressourcen für ihre eigenen Zwecke und Nutzungen zu verwenden. Unser Produktlabel für Landnutzungs-Sequestrierung löst diese austauschbare Komplexität auf eine universell anwendbare, marktgerechte und wissenschaftlich fundierte Art und Weise…ob Sie die gespeicherten Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente in der oberirdischen Vegetation, die 5 % des Oberbodens und den verkörperten tiefen Boden monetarisieren wollen oder Ihren Fußabdruck zu einem festen Preis bilanzieren und direkt ausgleichen wollen, dann sind Sie hier richtig.
  • Unabhängig davon, ob Sie einen natürlichen Lebensraum bewahren oder Land für Landwirtschaft, Industrie oder andere Zwecke nutzen, werden die gesamten metrischen Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente in Einheiten von Fläche, geografischem Landtyp und Tiefe durch unser Produktlabel quantifiziert.

CO2e material

  • Produkte jeglicher Art, ob natürlich, synthetisch, erneuerbar oder organisch, entziehen dem Planeten eine enorme Menge an Ressourcen. Jeder erfreut sich an Produkten, unabhängig davon, für welches Segment, welche Branche oder welchen Zweck sie geschaffen wurden; ganz zu schweigen von der wesentlichen Rolle, die alle Produkte in einem verbrauchergesteuerten Markt spielen, um das Wirtschaftswachstum zu erhalten, auszugleichen und zu fördern.
  • Aus diesem Grund haben wir das Kohlendioxid-Äquivalentmaterial-Label für Unternehmen aller Formen, Größen und Segmente auf diese Weise entwickelt. Jedes Unternehmen, das ein Produkt produziert oder herstellt, versteht die Bedeutung und die Schwierigkeiten, die mit den Lieferketten sowie den rohen, verarbeiteten oder extrahierten Materialinputs verbunden sind, die zu einem fertigen Produkt führen. Darüber hinaus wissen wir als Experten in unseren jeweiligen Bereichen, dass Ökobilanzen oft ungenau, mit falschen Daten verzerrt, zeitaufwändig, zu kostspielig und irrelevant sind, wenn es darum geht, den gesamten Herstellungsprozess in einer globalisierten Wirtschaft zu verstehen… insbesondere, wenn man berücksichtigt, was für Ihr Kerngeschäft am wertvollsten und anwendbarsten ist, wenn es um den Klimawandel geht. Egal, ob Sie den Wert Ihrer Produkte/Marken steigern, Ihre Nachhaltigkeitsinitiative verbessern oder der Konkurrenz den Rang ablaufen wollen, nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. Wir zeigen Ihnen gerne, wie es geht.
  • Unabhängig davon, ob es sich um ein Fortune-500-Unternehmen oder einen Nischenhersteller handelt, wird der für die Herstellung verwendete Energieträger ermittelt, woraus sich die jährliche Gesamtmenge der emittierten Tonnen für jedes Produkt oder jede Produktgruppe ergibt. Die gesamten jährlichen Tonnen an Emissionen, die bei der Herstellung des Produkts/der Produkte entstehen, werden dann auf der Grundlage des gesamten jährlichen Produktionsausstoßes fiskalisch angerechnet.

CO2e mobility

  • Alle professionellen Dienstleister nutzen irgendeine Art von Fahrzeug, um von Punkt A nach Punkt B zu gelangen, Kunden zu bedienen und ihre täglichen betrieblichen Aktivitäten durchzuführen. Die Realität ist, dass Wirtschaft, Gesellschaft und Industrie noch Jahrzehnte von jeder Form von sauberem Transport auf breiter Front entfernt sind, geschweige denn von den direkten sauberen Energiequellen, die benötigt werden, um diese Fahrzeuge mit Strom zu versorgen, und den massiven Emissionen, die bei der Produktion dieser Fahrzeuge entstehen.
  • Große Fahrzeugflotten verbrauchen massive Mengen an Benzin, Diesel oder Biodiesel. Bewusste KMU’s sind sich klar, dass ihr Transport-Fußabdruck durch die Erbringung von Dienstleistungen oder den Antrieb ihrer Elektrofahrzeuge aus nicht erneuerbaren Energiequellen jeden nachhaltigen Schritt, den sie zu implementieren versuchen, drastisch aufwiegt. Unser Mobilitätslabel befasst sich auf ethische Weise mit diesen Bedenken und den Kohlendioxid-Äquivalent-Emissionen, die bei der Verbrennung von Kraftstoff, dem Aufladen von Elektrofahrzeugen und der Klimatisierung entstehen. Wenn Sie Ihre Dienstleistungen differenzieren, Ihre Marketingbemühungen faktisch verbessern oder einfach nur etwas für die Umwelt tun möchten, dann kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unser flexibles und erschwingliches Produkt für klimaneutrale Mobilität zu erfahren.
  • Die gesamten jährlichen Tonnen an Treibhausgasen, die durch die Verbrennung von Kraftstoffen, das Aufladen von Elektrofahrzeugen und HFKWs emittiert werden, werden in Einheiten des Volumens, der Energieeinheiten und der Gerätekapazität aggregiert.

CO2e machinery

  • In einer sich ständig weiterentwickelnden industriellen und technologiegetriebenen Welt… werden Maschinen und Anlagen sowie die automatisierten Prozesse, die sie antreiben, weiterhin Energiequellen benötigen, nutzen und noch abhängiger werden, die ihren Energiebedarf jedoch nicht decken können. Viele der vernetzten Systeme, Infrastrukturen und Annehmlichkeiten der modernen Gesellschaft würden ohne die Entwicklung, Konstruktion und Skalierbarkeit solcher Geräte nicht existieren.
  • Wenn Sie Batterien, Photovoltaik, Sensoren oder Geräte herstellen… wenn Sie Teile und Komponenten im Makro- oder Mikro-Maßstab fertigen… wenn Sie chemische Verbindungen synthetisieren… wenn Sie Rohstoffe gewinnen oder schwere Geräte verwenden, dann wird unser Label Ihre Bedürfnisse ansprechen und gleichzeitig Ihren Ruf verbessern und Ihnen ein gutes Gefühl für die Dinge geben, die Sie herstellen, um unser Leben zu verbessern. Es versteht sich von selbst, dass auch Ihr Börsenticker oder Ihre privatisierten Aktien einen stetigen Aufwärtstrend erleben werden.
  • Die gesamten jährlichen Tonnen an Treibhausgasen, die durch die Verbrennung von Kraftstoffen, Kraftstofftechnologien, HFKWs und FKWs emittiert werden, werden in Einheiten von Volumen, Energieeinheiten und Gerätekapazität zusammengefasst.

CO2e electricity

  • Emissionen sind gleich Energie und Energie ist gleich Emissionen. Der Zusammenhang zwischen der globalen Erwärmung, der Energieerzeugung und dem Stromverbrauch ist unbestritten. Strom, Energie und Elektrizität gibt es in vielen Formen, die alle entweder direkt oder indirekt kohlendioxidäquivalente Emissionen erzeugen. Tatsache ist, dass jede Aktivität, egal wie klein oder wie groß, ob beruflich oder persönlich, zu Emissionen führt; manche größer als andere… manche technisch, wissenschaftlich und kreativ unter Initiativen zusammengefasst oder durch Finanzpläne getarnt und sogar politisch in andere Länder ausgelagert, die die Last tragen.
  • Mit unserem Label lassen sich Umfang, Intensität, Brennstoffzusammensetzung, stationäre Anlagen, chemische oder verarbeitete Verbrennungsmethoden, Anlagennutzung, Kraft-Wärme-Kopplung, Geschäftsbereich, Branchentyp oder Toxizität aus erneuerbaren und nicht-erneuerbaren Quellen leicht verwalten, damit Sie in Ihrer Branche und bei Ihren Kunden glänzen und die Konkurrenz in Schach halten können. Ob globaler Hersteller, großes Technologieunternehmen oder lokales KMU, unser Produkt adressiert Ihre Bedürfnisse auf sachliche, bezahlbare und wertorientierte Weise.
  • Die gesamten jährlichen Tonnen an Treibhausgasen aus der stationären Verbrennung werden nach Energieträgern in Massen- oder Volumeneinheiten aufsummiert.

CO2e cooling

  • Kühlanlagen, Kühlschränke, industrielle Prozesse und HVAC in jedem Sektor oder Verwendungszweck führen zu einer enormen Menge an Kohlenstoffemissionen, die als Fluorkohlenwasserstoffe und Perfluorkohlenwasserstoffe bekannt sind. Jeder Kühlgerätetyp, unabhängig davon, ob er für den Transport großer Mengen von Lebensmitteln, für die großindustrielle Wärme- und Kälteerzeugung oder für alle intensiven HVAC-, Klima- oder Kühlzwecke verwendet wird, setzt diese Treibhausgasemissionen frei.
  • Egal, ob Sie ein großer Einzelhändler, ein Hersteller von Haushaltsgeräten, ein Lieferant von Kühlgeräten, ein Transporteur von Kühlgütern oder ein Fernwärme- und Fernkälteversorger sind, fragen Sie nach unserem Label, das Ihnen nahtlos dabei hilft, das Treibhausgaspotenzial aus der Produktion und dem Verbrauch Ihrer Produkte und Dienstleistungen zu reduzieren.
  • Die gesamten jährlichen Tonnen an Treibhausgasemissionen von HFC und PFC aus Kühlsystemen werden durch das Gewicht der Nennleistung und die Betriebseffizienz kumuliert.

CO2e upcycling

  • Die Wiederverwendung von Abfällen, das Recycling und die zirkuläre Nutzung von Rohstoffen, die in den Produktionszyklus zurückgeführt werden, ist eine wichtige Wiederverwendung der Ressourcen dieser Welt. Materialien, die bereits eine volle Lebensdauer hinter sich haben, tragen auch dazu bei, die Entnahme von knappen Ressourcen für die Herstellung von Dingen auszugleichen. Mit dem Verständnis für die Bedeutung des vernetzten Produktkreislaufs und die nicht so nachhaltigen Wege des gesellschaftlichen Verhaltens wurde unser Kreislaufetikett geboren.
  • Produkthersteller, Kommunen, Recyclingbetriebe, Generalunternehmer, Bauabbruchunternehmen, Papier- und Verpackungslieferanten…oder haben Sie einfach nur Tonnen von Material, die kommen oder gehen … dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über das Label zu erfahren, das den Abfall von heute und morgen in Kohlenstoffreduzierungen der Zukunft verwandelt.
  • Die gesamten jährlichen Tonnen an Treibhausgasreduzierungen aus wiederaufbereiteten Materialien werden im Nettogewicht summiert und mit einem inversen Emissionsfaktor aggregiert.

CO2e product

  • Neunundneunzig Prozent aller Produkte auf dem Markt haben eine Wirkung – manche mehr als andere. Einige wenige haben weniger Emissionen, was zu einer Netto-Null-Waschung führt, und einige mindern sogar die Emissionen, berücksichtigen aber ihren eigenen Fußabdruck nicht, bevor sie auf den Markt kommen.
  • Obwohl es viele innovative Produkte in vielen Segmenten und Genres gibt, erreichen die meisten nicht ihr volles Potenzial…bis jetzt. Willkommen in der Zukunft von Produkten, die Innovation, Design und technologische Präzision mit der Kraft unseres verkörperten Labels vereinen.
  • Wenn Sie Neuland betreten, der Konkurrenz Lichtjahre voraus sind und Ihr Produkt zu etwas Großartigem machen wollen, dann kann unser Label Ihnen dabei helfen. Sprechen Sie uns noch heute an, um mehr darüber zu erfahren, was dieses Etikett zu einer Klasse für sich macht.